Krieg. Krieg bleibt immer gleich. Im Jahr 208 dienten hunderttausende Vorfahren vieler heutiger Menschen in den Reichen des damaligen, unvereinten Chinas. Sie fragten sich, wann sie endlich nach Hause kommen können. Doch dann passierte für viele ein persönlicher Weltuntergang. Sie wurden alle in diese eine Schlacht geschickt, die durch einen offensichtlich zwielichtigen Strategen und einen Feldherren mit Alkoholproblem zu einer Katastrophe wurde. Die Geschichte wie es dazu kam und warum man immer die Richtigkeit der Krähenformationen überprüfen sollte, gibt’s heute bei uns im Podcast.


Gefällt euch was wir machen? Gebt uns Feedback! Ob auf iTunes, Twitter, Facebook, Instagram oder hier in den Kommentaren. Oder bewertet uns auf Podchaser. Ihr sprecht – wir hören!

Quellen zur aktueller Episode:

Podcast Cover: Jennifer Waldhausen (www.jw-creations.com)

Musik: Marked und Futuristic 4 von Alexander Nakarada (www.serpentsoundstudios.com)
Licensed under Creative Commons: By Attribution 4.0 License
http://creativecommons.org/licenses/by/4.0/

Wir lieben Bewertungen!

Podchaser - Heldendumm Podcast

Newsletter gefällig?

Kommentar verfassen